Die Niedersächsische-Lotto-Sportstiftung ist eine selbstständige Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie wurde vom Land Niedersachsen 2009 errichtet. Das Fördergebiet der Stiftung umfasst das gesamte Bundesland Niedersachsen. Zweck der Stiftung ist die Unterstützung des Sports, insbesondere des Breiten-, Leistungs-, und Nachwuchssports, und der Integration von Zugewanderten und Menschen mit Migrationshintergrund.

Weitere Informationen bekommt ihr unter www.lotto-sport-stiftung.de

Wir haben uns für das Förderprogramm „Mobilität in der Region“ beworben und haben eine umfangreiche Förderung aus diesem Programm erhalten. So wurde die Anschaffung eines vereinseigenen Pferdeanhängers ermöglicht.

Seit einiger Zeit ist der RSV Otternhagen Besitzer eines vereinseigenen Pferdeanhängers. Durch eine großzügige Förderung der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung konnte der Verein die nötigen finanziellen Mittel aufbringen, um seinen Reitern den Einstieg in den Turniersport zu vereinfachen. Zumeist ist der Turniereinstieg problematisch durch die umfangreiche Ausrüstung für Pferd und Reiter, die benötigt wird, um überhaupt auf einem Turnier starten zu können. Zuletzt fehlt meist der zwingend erforderliche Pferdeanhänger, ein Auto und Fahrer stehen meist noch zur Verfügung. Vor allem für junge Reiter mit wenig Unterstützung von zu Hause oder Reiter, deren Eltern nicht die finanziellen Mittel für die teure Anschaffung eines Pferdeanhängers haben, bzw. die hohen kommerziellen Mietgebühren aufzubringen können, profitieren nun von der Neuanschaffung.

 

Das Angebot wird gut angenommen und der Pferdeanhänger rollt fast jedes Wochenende auf die Turniere und Reitertage in der Umgebung. Auch für Pferdebesitzer ohne Anhänger ist die Neuanschaffung eine Erleichterung. Es werden Fahrgemeinschaften an Wochenenden gebildet und gemeinsam Turnierbesuche geplant. Die Verbundenheit im Verein wächst so und die Kluft zwischen Privatreitern und Schulpferdereitern schwindet merklich. Jedes Turnier bringt einen neuen Motivationsschub und die Freude ist groß, wenn die ein oder andere Schleife mit nach Hause gebracht wird.

 

Der Pferdeanhänger kann gegen eine Leihgebühr von 12,50 € pro Tag beim Reitsportverein ausgeliehen werden, bei näheren Informationen wendet euch bitte an Christiane Mährlein-Voogd oder Eike Holst. Dieses Angebot gilt nur für Mitglieder des RSV!